Warum wir uns für eine gentechnikfreie Landwirtschaft und Imkerei einsetzen?

Feld mit Sonnenblumen

Die Bioland-Richtlinie für Ökologische Landwirtschaft verbietet den Einsatz von gentechnisch veränderten Pflanzen oder Futtermitteln. Das gilt auch für die ökologische Imkerei. Mit dem drohenden Anbau von genveränderten Maissorten oder gar Rapssorten auch in der Bundesrepublik Deutschland würde dies langfristig nicht mehr möglich sein.

Eine Koexistenz von Flächen mit und ohne gentechnisch veränderten Pflanzen ist nach Meinung vieler Experten in Deutschland nicht möglich. Wind und auch die Honig-Bienen halten sich nicht an Feldergrenzen, sondern verbreiten den Pollen gentechnisch veränderter Pflanzen über weite Strecken. Die freie Landschaft ist kein Labor mit verschließbaren Türen und Fenstern!

Werden diese neuen Genkombinationen einmal durch Auskreuzung mit anderen Pflanzen verbreitet, werden wir dies nie wieder rückgängig machen können – auch nicht, wenn sich in der Zukunft herausstellen sollte, dass dies gesundheitliche Folgen für den Menschen, oder schädliche Auswirkungen für Tiere und Pflanze hat.

Wir von der Imkerei am Heldrastein treten für ein generelles Verbot von als gentechnisch veränderten Pflanzen und Tieren in der Landwirtschaft ein!

Im Werratal unterstützen wir die Initiative gentechnikfreies Werra-Meißner Land, die für den Erhalt des Werra-Meißner-Kreises als gentechnikfreie Region kämpft.

Als Verbraucher/Verbraucherin können Sie durch den gezielten Einkauf von als „Gentechnik-frei“ gekennzeichneten Lebensmitteln und durch Ihre Meinungsäußerung dazu beitragen, dass die Regierung der Bundesrepublik Deutschland vielleicht doch noch von einer Förderung des Anbaus gentechnisch veränderter Pflanzen absieht.

Weiter Informationen zum Thema Gentechnik in der Landwirtschaft erhalten Sie unter:

Ökologische Bienenhaltung Ökologisch geführte Bienenstände Flugbahnen unserer Bienen Wildbienen und Landschaft Landschaft ohne Gentechnik Geschenke an die Bienen
Zeichnung einer Biene

Kerstin Walther-Hellwig
Obergasse 29
37281 Wanfried
Tel./Fax: +49 5655 922470
© 2017 Imkerei am Heldrastein - Bioland-Imkerei Nr. 20605
Online: http://www.biohonig-werratal.de/oekologische-imkerei/gentechnik-imkerei/ [Stand: 23.11.2017]